SEO in 2009 – was kommt Neues?

2008 war ja schon ein Jahr mit vielen Veränderungen SEO Bereich! Webkataloge büßten in Ihrer Bedeutung erheblich ein, Artikelverzeichnisse stiegen auf und stürzten zum Glück schnell wieder ab. Social Bookmarking Dienste haben zum Teil an Bedeutung gewonnen und werden zunehmend und zum Teil hemungslos von SEOs zum Linkbau genutzt.

Klar dürfte sein, dass Tante G wieder einiges an Bewegung für die SEOs der Welt parat haben wird und damit neue Herausforderungen entstehen. Trends in den Suchergebnissen und deren Auswirkungen die zwar momentan noch nicht vollständig im europäischen Index umgesetzt sind, aber bestimmt teilweise auch zu uns schwappen werden lassen sich bei den Kollegen aus Übersee schon erkennen.

Der Bereich Mobiles Internet und dementsprechend Mobile SEO dürfte an Gewicht gewinnen.

Aber es gibt auch andere Entwicklungen, auf die man einmal seinen Blick lenken sollte. Die Semantische Suche Qimaya z. B. ist etwas, dass ich persönlich faszinierend finde und selbst wenn die Technologie noch in den Kinderschuhen steckt, hat der theortische Ansatz erhebliches Potential! http://qimaya.wordpress.com/

Was auch kommen mag, SEO-Knowledge wird weiter an Bedeutung gewinnen. Es wird spannend bleiben und gerade bei vielen zu erwartenden Veränderungen lohnt es sich nicht zu einseitig aufgestellt zu sein.

Wir wünschen erfolgreiches SEO auch in 2009! Und Guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.